Sind Sie mindestens 16 Jahre alt? Entschuldigung, du darfst unsere Seite nicht besuchen.

Vino-Cupcakes mit Buttercream

Happiness is only one cupcake away!

Seid Ihr noch auf der Suche nach dem perfekten Oster-Dessert? Die schokoladigen Cupcakes mit Vanille- und Schokowein Topping bereiten der Suche ein Ende!
Die unwiderstehlich leckeren Vino-Cupcakes versüßen das Osterwochenende.

 

Zutaten für die Teigmischung
(12 Portionen):

  • 125 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 40 g Kakaopulver
  • ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml heißer Espresso
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 2 EL Öl

Zutaten für die Buttercream
(12 Portionen):

  • 300g weiche Butter
  • 250g Puderzucker
  • SCAVI & RAY al Cioccolato 0,25l
  • SCAVI & RAY alla Vaniglia 0,25l

Hilfsmittel:

  • 2 kleine Töpfe
  • Rührschüssel
  • Schneebesen
  • Waage
  • Messbecher
  • Spritzbeutel mit großer Garniertülle
  • Backpapier
  • Muffin Blech
  • Handrührgerät (optional)

 


 

Vorbereitung:

  1. Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze (Umluft 160°C) vorheizen.
  2. Den Wein für die Buttercreme jeweils in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, dann die Hitze runterschalten und etwa 30 Min. köcheln und einreduzieren lassen, bis ein sirupartige Konsistenz entsteht. Danach komplett abkühlen lassen.

Zubereitung Cupcake Teig:

  1. Mischen Sie alle o.g. Zutaten und rühren sie diese kräftig zu einem glatten Teig zusammen.
  2. DIY Muffinförmchen – Nun zwei Bögen Backpapier übereinanderlegen, einmal in der Mitte und noch einmal zu einem Quadrat halten und mit einer Schere einen Kreis ausschneiden.
  3. Legen Sie Förmchen nun in das Muffinblech und füllen Sie den, zuvor vorbereiteten, Teig vorsichtig hinein. Bitte achten Sie drauf, dass die Oberfläche glatt bleibt, damit die Cupcakes nach dem Backen flach sind. So lässt sich die Buttercreme später schöner und ästhetischer verteilen.
    Tipp: Um den Teig besser zu portionieren, könnt ihr ihn einfach in einen Messbecher füllen.
  4. Cupcakes 20-25 Min. im vorgeheizten Ofen backen.
    Nach 20 Min. mit einem Zahnstocher prüfen, ob der Teig trocken ist.
  5. Die fertigen Cupcakes aus dem Ofen holen und vollständig abkühlen lassen. Sollte man die Muffinform für einen weiteren Vorgang noch einmal benötigen, lassen sich die heißen Cupcakes problemlos aus der Muffinform entnehmen.

Zubereitung Buttercreme:

  1. Weine bis zur Sirupartigen Konsistenz kochen lassen. (Wie in der Vorbereitung beschrieben)
  2. 300g weiche Butter schaumig rühren, 250g Puderzucker reinsieben und alles schaumig schlagen
  3. Nun die Creme auf zwei Schüsseln aufteilen
  4. Nun den einreduzierten Al Cioccolato nach und nach dazugeben und rühren bis die gewünschte Konsistenz und Cremigkeit erreicht ist und das gleiche noch einmal mit der anderen Hälfte der Buttercreme mit Alla Vaniglia durchführen.
  5. Die erste Buttercreme in den Spritzbeutel füllen und die Cupcakes von innen nach außen auf die ersten 6 Cupcakes spritzen. Den gleichen Vorgang mit der anderen Hälfte der Buttercreme wiederholen (Spritzbeutel vorher gründlich reinigen)

Finish (optional):
Nach Geschmack kann man nun die fertigen Cupcakes dekorieren.

 

Zurück zur Übersicht
Versuche dein Glück beim Flaschendrehen. Einfach Name und E-Mail eingeben, die Flasche drehen und genussvolle Geschenke abstauben. Es ist eine Drehung pro Tag und Mail möglich1. Schwindeln nicht erlaubt.
Drehen und gewinnen!
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung verwendet werden.
Niemals
Später erinnern
Nein danke